Willkommen bei der Kindererde

Kindererde steht für die Förderung der Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern und die Eltern- und Familienbildung. Dabei liegt ein besonderes Bemühen des Trägers auf der Gewährleistung, bzw. Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe und Partizipation von Menschen in besonderen Lebensumständen.

 

Unsere pädagogische Haltung ist geprägt von

  • der Achtung der Menschenwürde
  • einer Kultur der Wertschätzung und Achtsamkeit
  • dem Blick auf das einzelne Kind, seine persönlichen Neigungen, Fähigkeiten und Entwicklungshemmnisse und der Anerkennung seines Entwicklungswillens
  • der systemischen Betrachtung seiner Lebenssituation
  • der Stärkung des Teamgedankens in der Erziehungsarbeit
  • der Nachhaltigkeit als Ausdruck unserer Verantwortung als PädagogInnen und Mitglieder einer zukunftsorientierten Gesellschaft

 

Wir entwickeln uns mit unseren Aufgaben:

 

Wir leben und arbeiten in der Überzeugung, dass Systeme der ständigen Veränderung auf allen Ebenen unterliegen. Mit der Veränderung individueller, gesellschaftlicher, politischer, ökonomischer und ökologischer Parameter verändert sich auch unsere Arbeit. Wir müssen uns nicht nur anpassen, sondern wir machen neue Erfahrungen und stehen vor neuen Anforderungen, die uns unseren Grenzen näher bringen und diese, wenn es gelingt, erweitern.

 

Durch Pflege und Fortentwicklung unserer pädagogischen Haltung in der Teamarbeit und der wertschätzenden Anerkennung der individuellen Stärken und Beiträge der Einzelnen wollen wir uns gegenseitig zu Flexibilität und Kreativität befähigen, um neue Lösungen für neue Anforderungen zu finden.